Bergbohnenkraut (Satureja montana)

Bergbohnenkraut (Satureja montana)

Artikelnummer: KRA.222.013

CHF 8.50
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

zu Bohnen und Kohl
  • Verwendung: Blätter
  • Standortanspruch: sonnig, trocken und mager
  • Besonderes: frisch oder getrocknet


Das mehrjähirge Bohnenkraut wurde bereits im Mittelalter in Klöstern auf der Alpennordseite kultiviert. Es schmeckt zwar nicht nach Bohnen, harmoniert aber ideal mit Bohnen in Gerichten aller Art. Sehr fein ist es auch in Quark und Kräuterbutter. Im Garten ist es anspruchslos, liebt als meditterane Pflanze einen ehr trockenen und sonnigen Standort. Mit seiner späten Blüte ist wertvolle Bienenweide.